Common Places

Diese Arbeit ist inspiriert von Stephen Shores Reise- und Dokumentarfotografie, sowie seiner Arbeit "Uncommon Places". Es wird ein Blick im Stile des "New Topographic Movement" der 70er Jahre auf die USA geworfen und untersucht, wie die Veränderungen des Landschaftsbildes durch den Menschen sich heutzutage darstellen.

Weitere Projekte

Spacereader 41
tat'n'drang – Herzblut und Vision | Magazin (B.A.)
Between Swan And Arrow
Sammlung
On The Road | Leseprobe
About Basics
Crosscan – User Experience
Sensitivities
Alchemy Switch
17 Karat - Fresher's Booklet
Nach oben