Ich bin freiberuflicher Gestalter aus Dortmund und habe im September 2016 erfolgreich mein Studium zum Kommunikationsdesigner (Design Medien Kommunikation) an der Fachhochschule (B.A.) beendet. Mir war schon immer wichtig, auch im Nebenjob Erfahrungen in dem Bereich zu sammeln. Crosscan GmbH Witten, die Agentur KIM Bochum und die wissenschaftliche Mitarbeit an der FH Dortmund haben mir dazu in der Vergangenheit großartige Möglichkeiten geboten.

Auch wenn ich eine Vorliebe für analoge Gestaltungsprozesse und Techniken habe, steht das keinem cleanen oder rein digital ausgelegtem Design im Wege. Die Form, das Medium und eben die Gestaltung an sich hängen meines Erachtens nach vom Inhalt ab – daher liegt der Fokus auf dem späteren Nutzen und einem nachhaltigen Design.

Neben Grafikdesign, Fotografie und Illustration interessiere ich mich für Rockmusik und bin Gitarrist bei den Dead Koys. Ich bin großer Fan von Reisen, veganem Essen und Radfahren.
Ausstellungen

tat'n'drang
Schauraum, Fachhochschule Dortmund, Juli 2017

Spacereader 41
dialoge über bücher, Dortmunder U, April - Juni 2015

On The Road
Schauraum, Fachhochschule Dortmund, Juli 2013

Leibgeschneidert, Skog
Gehacktes, Werk°Stadt Witten, Mai 2013